Heiligenabzeichen, Zinnabzeichen "Hl. Barbara"

Artikelnummer: PR379


5,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Maxibrief)

Alter Preis: 6,50 €
9 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Pilgerabzeichen "Hl. Barbara" aus Zinn, Schutzheilige der Artilleristen, Bergleute, Geologen, Glöckner, Glockengießer, Schmiede, Maurer, Steinmetze, Zimmerleute, Dachdecker, Feuerwerker, Feuerwehrleute, Totengräber, Hutmacher, der Mädchen und der Gefangenen.
Vor ihrem Tod als Märtyrerin erbat die Hl. Barbara Bewahrung vor Pest, Tod und Gottes Gericht für alle Menschen, die der Passion Christi und ihrem Martyrium gedächten.
Deshalb galt sie unter den 14 Nothelfern als der Helfer in der Sterbestunde.
Sie war eine frühe Christin und wurde von ihrem Vater dafür in einen Turm eingesperrt.
Da sie später auf der Flucht vor ihrem Vater in einer Höhle Zuflucht fand, ist sie die Schutzheilige der Bergleute.
Nach ihrem Tod wurde ihr Vater von einem Blitz erschlagen, weshalb sie auch die Schutzheilige aller Berufe ist, welche mit Feuer zu tun haben, wie z.B. den Artilleristen.
Zu erkennen ist die Barbara an ihren Attributen wie dem Turm und dem Palmzweig, welcher sie als Märtyrerin auszeichnet.
Besondere Verehrung fand die Heilige Barbara im 14. und 15. Jahrhundert, aus welcher Zeit auch die Vorlage für dieses Abzeichen stammt.
Das Zinnabzeichen kann z.B. an der Hutkrempe angenäht werden.
Weiters zur Hl. Barbara findet Ihr bei Wikipedia: Hl. Barbara

Größe: Ø 33mm
Material: Zinn